Neuer Vorstand gewählt

Seit dem 6. November hat die Märkische Museums-Eisenbahn e.V. einen neuen Vorstand. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, die durch den plötzlichen Tod von Udo Feldhaus notwendig geworden war, wurden im Bahnhof Hüinghausen gewählt:

Benjamin Riedesel, Hüinghausen zum 1. Vorsitzenden

Benjamin Martin Klein, Wuppertal zum stellvertretenden Vorsitzenden

 

Ihnen zur Seite stehen weiterhin:

Ute Bruhn, Hüinghausen als Kassenwartin

Stefan Aschauer-Hundt, Plettenberg als Beisitzer

Robert Schildchen, Regensburg als Beisitzer

 

Zu erreichen sind alle über das M.M.E.-Büro: buero.mme@outlook.de oder info@sauerlaender-kleinbahn.de.

Dem neuen Vorstand wünschen wir gutes Gelingen und viel Erfolg bei seiner Arbeit. (Familienfoto folgt)